Suchfunktion

Barrierefreiheit

Das Amtsgerichtsgebäude ist mehrere hundert Jahre alt. Demgemäß befinden sich im Haus steile Treppen, aber kein Aufzug.

Wenn Sie als im weitesten Sinn an einem Prozess Beteiligter nicht in der Lage sind, Treppen zu überwinden, teilen Sie uns das bitte rechtzeitig vor Ihrem Termin mit, am Besten direkt der zuständigen Serviceeinheit. Wir können dann organisatorisch sicherstellen, dass die betreffende Sitzung im Saal 003 im Erdgeschoss stattfinden kann, den Sie ohne größere Barrieren erreichen können.

Fußleiste