• Sie sind hier:
  • Startseite / 
  • Service / 
  • Informationen zum Datenschutz in der Justiz

Suchfunktion

Informationen zum Datenschutz in der Justiz



Das Amtsgericht Besigheim verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in gesetzlich geregelten Verfahren. Personenbezogene Daten sind beispielsweise Angaben zu Ihrer Person, aber auch zu Sachverhalten, die mit Ihrer Person in Verbindung stehen. Bei der Erhebung, Speicherung, Übermittlung und sonstigen Verarbeitungen genügen wir höchsten Anforderungen an die Sicherheit Ihrer Daten. Mit den folgenden Hinweisen möchten wir Sie darüber informieren,

·         an wen Sie sich zur Geltendmachung Ihrer Rechte oder bei Fragen zum Datenschutz wenden können,

·         auf welcher Grundlage wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten,

·         wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und

·         welche Rechte Sie nach dem Datenschutzrecht gegenüber der Justiz haben.

 

Behördliche Datenschutzbeauftragte des Amtsgerichts Besigheim:

Frau Richterin am Amtsgericht Ludwig

Postalische Adresse: Amtsgerichtsgasse 5, 74354 Besigheim

E-Mail-Adresse: datenschutz@agbesigheim.justiz.bwl.de 



Weiterführende Informationen:

Informationen zum Datenschutz in Strafsachen

Informationen zum Datenschutz in sonstigen Verfahren


Fußleiste